Ecchi Fans dürften sich über diese Meldung freuen. So gab nämlich der deutsche Anime Publisher Animoon vor kurzem bekannt, dass sie sich die Rechte für den Anime ,,Vermeil in Gold” gesichert haben. Laut Angaben des Publishers, werden sie den Anime sowohl im Simulcast ausstrahlen, als auch einen Disc Release mit deutscher Synchro veröffentlichen. Bei welchem Streaminganbieter der Anime ausgestrahlt wird, ist bislang noch nicht bekannt. Zum jetzigen Zeitpunkt wurde nur verkündet, dass der Simulcast im Juli parallel zur japanischen Ausstrahlung laufen wird und dass der Disc Release im Frühjahr 2023 folgen wird.

Handlung:

Alto Goldfield ist Schüler an einer magischen Akademie und in Gefahr, in seinem Beschwörungsmagie-Kurs durchzufallen und das Jahr noch einmal wiederholen zu müssen. Er findet jedoch ein altes Buch, nach dessen Anleitung er einen Zauberkreis zieht und die Dämonin Vermeil beschwört, die vor langer Zeit versiegelt wurde. Alto ernennt sie zwar zu seiner Vertrauten, doch sie benötigt hin und wieder magische Energie, die sie durch einen innigen Kuss von Alto erhält.

©Kouta Amana, Youko Umezu/SQUARE ENIX, Vermeil in Gold

Meinung des Redakteurs:

Ich freue mich ja immer wieder über neue Ecchi Titel und über deutsche Synchros erst recht😁. Bin auf jeden Fall gespannt, wie der Anime sein wird😊

Von Abdul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.