Nach langer langer Zeit wird Kaori Yukis Hitmanga “Angel Sanctuary” fortgesetzt in Form von einem Spin-Off. Dieses stellt dabei eine eigene Geschichte da, die zeitlich nach den Ereignissen der Original 20 Bände angesiedelt ist.

Bekannt gegeben wurde diese Info über Twitter:

Gleichzeitig wurde auch bekannt das Kapitel 1 ganze 64-Seiten umfassen soll!

Hier seht ihr noch ein paar Bilder:

 

Meinung des Redakteurs:
Es wäre schön, wenn Carlsen dies zum Anlass nimmt und endlich Angel Sanctuary nochmal neu auflegt. Die beiden alten Editionen sind ja entweder nicht mehr so schön oder eben unverschämt teuer.

Wunderte mich eh, dass man Ludwig Revolution neuaufgelegt hat und eben nicht dieses Werk.

Von Lector

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.