UPDATE 17.04.2022:

Scheinbar wird die Reihe weiterhin auf Mangaplus erscheinen!

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Diversen vertrauenswürdigen Leaks zu Folge wird Ayakashi Triangle ab dem 25. April NICHT mehr in der Weekly Shounen Jump, sondern in der Shounen Jump+ App erscheinen.

Um die beliebte Ecchi-Reihe von Mangaka Yabuki Kentarou, gab es erst vor einigen Wochen eine Kontroverse, nachdem sich dagegen entschieden wurde einzelne Kapitel auf der beliebten Mangaplus Website zu veröffentlichen!

Ob dieser Wechsel nun zur Folge hat, dass die Reihe auch nicht mehr auf Mangaplus erscheint, bleibt abzuwarten.

Glücklicherweise ist bekannt, dass Seven Seas Ende des Jahres die Reihe zu 100% unzensiert in physischer Form auf Englisch veröffentlichen wird.

Quellen: 2

Meinung des Redakteurs:

Wenn ich ehrlich sein soll, hat Yabuki Kentaro durch diesen Wechsel nur noch mehr Möglichkeiten und muss sich eben nicht mehr zurückhalten.

Auch wenn ich zu gern die genauen Gründe für den Wechsel wüsste.

© Yabuki Kentarou // Shueisha

Von Lector

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.